Grünkohl-Smoothie

Grünkohl-Smoothie

Grünkohl ist ein Gemüse, das histaminarm und unglaublich gesund ist. Smoothies sind wandelbar und einfach lecker. Warum also nicht beides miteinander verbinden?

Grüne Smoothies kann man mittlerweile überall kaufen, allerdings habe ich bisher noch keinen gefunden, der nur Zutaten enthält die verträglich sind. Am besten also selbermachen 🙂

Ich halte mich eigentlich nie an ein Rezept, ich werfe einfach alles in den Mixer, was ich zuhause habe. Manchmal schmeckt der Smoothie deshalb auch nicht ganz so gut. Dann fülle ich ihn einfach in eine Eiswürfelform, lasse es gefrieren und gebe immer mal wieder eine Tiefkühlportion zu einem neue Smoothie hinzu. Wegwerfen wäre ja auch viel zu schade!

Die klassischen Zutaten, die ich verwende sind: Feldsalat, Endivien, Grünkohl, Rote Beete, Möhre, Brokkoli, Gurke, Minze, Ingwer, Mango, Heidelbeeren, Datteln, Apfel, Leinsamen, Hanfproteinpulver, Acai.

Grünkohl reguliert den Säurehaushalt, wirkt entgiftend und liefert Calcium, Eisen, Folsäure, Vitamin A, C und K und besitzt darüber hinaus viel Omega-3-Fettsäuren und Magnesium. Dadurch besitzt er viele entzündungshemmende Eigenschaften.

Der Grünkohl-Smoothie sollte direkt nach der Zubereitung getrunken werden, da er sonst dickflüssig und gelartig wird.

 

Rezept drucken
Grünkohl-Smoothie
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 50 g Grünkohl (ca. 4-5 Blätter)
  • 20 g Feldsalat
  • 1/2 Mango
  • 1 Apfel
  • 3 El Leinsamen
  • 2 Tl Macadamiamus
  • Wasser (nach Bedarf)
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 50 g Grünkohl (ca. 4-5 Blätter)
  • 20 g Feldsalat
  • 1/2 Mango
  • 1 Apfel
  • 3 El Leinsamen
  • 2 Tl Macadamiamus
  • Wasser (nach Bedarf)
Anleitungen
  1. Die Grünkohlblätter gut waschen und die Stengel entfernen. Da es ein relativ zähes Gemüse ist, wird ein leistungsstarker Mixer benötigt, um Stückchen zu vermeiden.
  2. Den Grünkohl und die restlichen Zutaten in den Mixer geben und gut mixen. Wasser hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  3. Den Smoothie direkt trinken, da er ansonsten andickt.

 

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.