Go Back

Quark-Hörnchen

by Hista-Mi-Ri
Gericht Breakfast
Portionen 8 Stück

Zutaten
  

  • 150 g Magerquark
  • 1 Eigelb
  • 4 EL Agavendicksaft
  • 4 EL flüssiges Kokosöl
  • 250 g Dinkelmehl
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 1 Kokosöl oder Eigelb nach Bedarf.- zum bestreichen

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 175°C vorheizen. 
    Ein Backblech mit Backpapier vorbereiten.
  • Magerquark, Eigelb und Agavendicksaft aufschlagen. Nach und nach das flüssige Kokosöl hinzugeben.
  • Dinkelmehl mit Weinsteinbackpulver, Natron und Salz mischen. Nach und nach unter die Quarkmasse geben.
  • Den Teig zu einer Kugel formen, sollte es zu klebrig sein noch etwas Dinkelmehl hinzugeben.
  • Die Arbeitsfläche mit etwas Dinkelmehl bestäuben. Den Teig mit einem Nudelholz kreisförmig ausrollen. 
  • Mit einem scharfen Messer acht gleichgroße "Kuchenstücke" aus dem Teig schneiden und jeweils von der langen Fläche aufrollen. Etwas biegen und auf das Backblech legen. 
  • Nach Bedarf die Hörnchen mit flüssigem Kokosöl oder verquirltem Eigelb bestreichen. 
  • Die Quark-Hörnchen für ca. 15 Minuten goldbraun backen, nicht zu dunkel werden lassen!